Marcel Duchamp – Die Kunst des Möglichen

Synopses

Marcel Duchamp - Die Kunst des Möglichen“ ist mehr als ein Biopic, das die Lebensgeschichte eines der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts erzählt. Die Dokumentation erkundet die Möglichkeiten in jedem Kunstprojekt und

zeigt Duchamps Einfluss auf zeitgenössische bildende Künstler, Grafikdesigner, Filmemacher, Musiker und Technologien.

Durch und in seiner Arbeit wirft Duchamp die Frage auf: "Was ist Kunst?" und weist damit zukünftigen Künstlern einen Weg, ihre Kreativität quasi grenzenlos zu erweitern.

Wer war der Ausnahmekünstler Marcel Duchamp?

Welche sind seine einflussreichsten Arbeiten und warum waren sie wichtig?

Was ist Duchamps bleibendes Vermächtnis und wie prägen seine Arbeiten und Ideen unsere Gegenwart und Zukunft?

Antworten geben seltene Original-Interviewsequenzen mit Duchamp selbst,

sowie namhafte Experten und Künstler wie Francis Naumann, Michael R. Taylor,

Jeff Koons, Thierry de Duve, Paul Matisse, Joseph Kosuth, Edward Ruscha.

Filmographische Angaben

Jahr 2018
Land Deutschland
Erstausstrahlung 12.06.2019
Genre
Sendereihe ,
Dauer 52 Min.
Autor Matthew Taylor
Regie Matthew Taylor
Kamera Matthew Taylor, Jason Blevins, Justin Germany, Dain Valverde, Varvara Degtiarenko
Ton Zach Bishop
Schnitt Matthew Taylor
Musik Jay Smith
Redaktion Martin Pieper